Die Band

Christian
Christof
Felix
Guido
Markus


High Five

Die a capella-Gruppe blickt mittlerweile auf eine siebenjährige Geschichte zurück, die viele Veränderungen beinhaltet. Den Ursprung fand High Five in der "Barbershop Harmony Group" des Mainzer Willigis-Gymnasiums. Nach Zeiten wechselnder Besetzung fanden sich fünf der ehemaligen Mitglieder im Jahr 2004 zusammen und gründeten High Five. Das umfangreiche, breit gefächerte Programm enthält unter anderem Werke der King’s Singers, Comedian Harmonists, Wise Guys sowie selbst geschriebene Arrangements.
Neben jährlichen eigenen Konzerten singt High Five seit einigen Jahren auch an privaten und öffentlichen Veranstaltungen aller Art.