Die Band

Christian
Christof
Felix
Guido
Markus


Guido Küwen
Tenor

Guido begann seine musikalische Laufbahn im Alter von sieben Jahren im Mainzer Domchor unter Leitung von Mathias Breitschaft. Nach 15 Jahren beendete er seine Domchor-Karriere als ausgebildeter Tenor. Heute wirkt er oft bei Konzerten im gesamten Rhein-Main-Gebiet, sei es als Solist oder Aushilfe in verschiedenen Chören mit. Neben seinem Elektrotechnik-Studium erhält er am Peter Cornelius-Konservatorium Gesangsunterricht in den Fächern Tenor und Alt bei Joachim Keuper. In den Spielzeiten 2003/04 und 2004/05 hatte er sein erstes Gastspiel am Staatstheater Wiesbaden als Solist in der Oper "Boris Godunov" von Modest Mussorgski. Außerdem singt Guido im a capella-Ensemble "The Little Tip", das sich auf klassisches Repertoire spezialisiert hat. Angefangen hat Guido bei High Five im Jahre 1998 als Aushilfe, wurde jedoch schnell als Sopran unverzichtbar.

high five - guido